Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Das war 2022!

Wir nehmen uns Zeit, zurückzuschauen auf ein ereignisreiches Landvergnügen-Jahr.

Der Ukraine-Krieg, die Energiekrise, der Tod der Queen und ein viel zu heißer Sommer bestimmten die Nachrichtenlage 2022. Wir lassen es uns trotz der politischen Großwetterlage nicht nehmen, auf die Ereignisse in unserem kleinen Landvergnügen-Universum zurückzublicken, auf ein Jahr mit spannenden Begegnungen und neuen Projekten.

Januar
Traditionell beginnt das Jahr bei Landvergnügen actionreich mit unserer Buchproduktion. Alle arbeiten auf Hochtouren, und das zum Teil noch unter erschwerten Corona-Bedingungen.

Februar
Endlich: Das Buch ist im Druck. Das Landvergnügen-Team begleitet die Produktion im Grafischen Center Cuno, unserer Druckerei.

März
Die neue Ausgabe ist da! Wir feiern in kleiner Runde, denn noch gelten Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie.

April
Nach zwei Jahren findet endlich wieder ein Botschaftertreffen statt, und dann das: Schnee.



Mai
Im Landvergnügen-Mobil von Knaus besuchen wir den Inselhof in Dietzenrode, das Team von Klosterhöfen Ziegenkäse und Rudolfstein Alpakas.

Noch weiter weg treibt es uns zum FEFI-Treffen in die Provence. Schließlich feiert unser Vorbild France Passion in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum.

Juni
Mit dem Cover-Shooting sind wir in diesem Jahr früh dran. Das Titelbild für unsere Jubiläumsausgabe entsteht in bayerischer Bilderbuchidylle mit einem Oldtimer von Knaus.


Juli

Passend zum Beginn der Sommerferien geht unsere Landvergnügen-Kinderseite online. Dort sammeln wir interessante Produkte und Artikel für Kinder und Familien.

Zugleich bedanken wir uns bei unserem langjährigen Partner, den Stephanus Werkstätten, mit einem unvergesslichen Sommerfest.

August
Jedes Jahr ein fester Termin in unserem Kalender ist der Caravan Salon in Düsseldorf. Diesmal sind auch Vertreter aus unserem FEFI-Netzwerk dabei – eine gelungene Premiere.

September
Zwei weitere Botschaftertreffen finden statt: Im Norden Deutschlands sind wir auf dem Windmühlenhof, im Süden auf dem Hofgut Bäldleschwaige zu Gast.

Oktober
In den Magazinen der Bio- und Bauernverbände schalten wir unsere Danke!-Kampagne. Viele Mitglieder sind Landvergnügen-Gastgeber der ersten Stunde.

November
Unsere Landvergnügen-Tasse mit dem Schriftzug „Schöner steht man selten“ aus Emaille erscheint im neuen Design und kann ab sofort im Online-Shop bestellt werden.

Dezember
Bei unserer Weihnachtsaktion gibt es „Landvergnügen 2023“ in Verbindung mit den tollen Produkten unserer Gastgeber. Erstmals können auch Erlebnisse verschenkt werden, wie ein Whisky-Tasting oder eine Kräuterwanderung.

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk.
(Der Newsletterempfang ist jederzeit widerrufbar)