Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Sommerparty bei den Stephanus Werkstätten

Für neun Jahre grandiose Zusammenarbeit bedankte sich Landvergnügen mit einem Fest bei den Stephanus Werkstätten.

Seit seiner Gründung arbeitet Landvergnügen mit den Stephanus Werkstätten in Berlin-Spandau zusammen. Menschen mit Behinderung konfektionieren dort unsere Bücher, stellen die Gastgeber-Pakete zusammen und kümmern sich um die Bestellungen im Landvergnügen-Shop. Mit dem Wachstum von Landvergnügen wurden auch Aufgaben des Werkstatt-Teams immer umfangreicher und komplexer. Für die Zuverlässigkeit und das Engagement bedankte sich Landvergnügen Ende Juni mit einem Sommerfest.

Das Sommerfest fand auf dem schönen Kirchplatz der Stephanus Werkstätten statt.
Seifenblasenkünstler Pete & Pat und Footbag Freestyle Weltmeister Vasek Klouda in Aktion.

Landvergnügen-Gründer Ole Schnack ließ seine Kontakte aus alten Zeiten spielen und lud den Footbag Freestyle Weltmeister Vasek Klouda aus Tschechien ein. Die polnischen Seifenblasenkünstler Pete & Pat verzauberten mit schwebenden Riesen-Bubbles. Zum Staunen brachte die rund 70 Gäste auf dem Kichplatz der ukrainische Zauberer Vitali Weiss.

Das Landvergnügen Team versorgte an seinem Stand das Werkstatt-Team mit Getränken. Ein Foodtruck servierte den Besuchern Texmex-Snacks und in einem Foto-Bulli wurden Erinnerungsfotos geschossen. Ein unvergesslicher Vormittag für uns und unser A-Team!

Vitali Weiss verzauberte mit seinen Künsten und der Foodtruck sorgte für die kulinarische Begleitung.
Tolle Erinnerungsfotos konnten im Foto-Bulli von Oldbulli-Berlin gemacht werden.

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk.
(Der Newsletterempfang ist jederzeit widerrufbar)