Aktuelle Hinweise zur COVID-19 Pandemie

Landvergnügen: Reise- und Genussführer

So war das Covershooting für "Landvergnügen 2023"

Beim Shooting des Landvergnügen-Covers 2023 in Bayern posierten die Covermodels vor bayerischer Landidylle.

So früh waren wir noch nie dran mit dem Cover-Shooting für unser neues Buch. Es ist aber auch im nächsten Jahr eine besondere Ausgabe, die bevorsteht. 2023 erscheint die zehnte Ausgabe von Landvergnügen, worauf wir mächtig stolz sind. Aus diesem Grund ist Landvergnügen-Gründer Ole Schnack diesmal selbst auf dem Cover, zusammen mit seiner Familie und einem weiß-gelben KNAUS Traveller mit Alkove.

Der schnuckelige Oldtimer stammt  aus dem Jahr 1988 und lief als elftes Wohnmobil vom Fabrikband im bayerischen Jandelsbrunn. Somit gehört unser neuer Coverstar zu den ersten Reisemobilen unseres Partners KNAUS.

Da er in seinem Alter keine weiten Wege mehr zurücklegen kann, fand das Shooting zum ersten Mal seit langer Zeit nicht in Brandenburg, sondern in Bayern statt. In der Nähe von Passau fanden wir ein Bilderbuch-Panorama mit zutraulichen Kühen. Blitzschnell war das Motiv im Kasten.

Ein zweites Motiv fanden wir bei Landvergnügen-Gastgeber Biohof Wandl im nahe gelegenen Untergriesbach. Der idyllisch gelegene Schafhof ist in Familienbesitz. Fürs Shooting durften wir sogar Lämmchen Franzi mit der Flasche füttern.

Bei der finalen Coverauswahl hatten wir anschließend die Qual der Wahl. Beide Motive strahlten für uns das pure Landvergnügen aus. Am Ende hatten die Kühe die Nase vorn und dürfen nun das Cover unserer Jubiläumsausgabe im nächsten Jahr schmücken.

Der Vorverkauf fürs neue Buch ist bereits gestartet!
Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!

 

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk.
(Der Newsletterempfang ist jederzeit widerrufbar)