Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Die jungen Wilden

Wir stellen Weingüter aus dem Landvergnügen vor, auf denen junge, innovative Winzerinnen und Winzer das Ruder übernommen haben.

Events und Geselligkeit stehen bei der Vermarktung der Weine für viele Weingüter im Vordergrund. Das Weingut Albrecht Kiessling in Heilbronn ist darin besonders erfinderisch und bietet zum Beispiel eine After Work-Weinlounge an. Wer lieber von Zuhause aus die Weine verkosten möchte, kann den Schwestern live auf YouTube folgen. Während des ersten Corona-Lockdowns hat Landvergnügen die virtuelle Weinprobe ausprobiert.

Ein höchst sympatisches Gastgeberpaar ist das Team von Klein.Wine.
Christin Leydecker und Phil Klein haben in Weinsheim im Anbaugebiet Nahe mit Anfang 20 ein altes Weingut übernommen. Vom Rebschnitt über die Kellerarbeit bis hin zum Verkauf machen die beiden Quereinsteiger alles selbst – und haben bereits eine kleine Fangemeinde für ihren Riesling, Spätburgunder und Sylvaner gewonnen.

Die typischen Weinregionen verorten die meisten Reisenden in Süddeutschland. Doch auch im Brandenburgischen wächst Wein. Das Weingut Patke liegt mitten im schönen Seenland Oder-Spree. Auf 4,7 Hektar Rebfläche baut der Familienbetrieb verschiedene Rebsorten wie Johanniter, Kerner und Regent an. Die Straußwirtschaft hat von Mai bis Dezember geöffnet.

In der Familie von Alexander Stauffer hat die Liebe zum Wein Tradition. Aus den Trauben der rund um Flamborn gelegenen Weinberge vom Weingut Stauffer stellt er Lage-, Orts- und Gutsweine her, die in regelmäßigen Weinproben verkostet werden können. Im vergangene Jahr besucht das Team von Landvergnügen das Familienweingut zur Weinlese. Die Landgeschichte finden Sie im aktuellen Stellplatzführer.

Am Kaiserstuhl ist Mitte September Erntezeit, für Lena Flubacher und ihren Mann Christian die aufregendste Zeit des Jahres. Die beiden haben das Weingut von Lenas Eltern übernommen – und stellen eigene Weine aus ihren Burgunder-Trauben her. Mit dem frischen Design und einem besonderen Geschmack passen sie zu einer Generation junger, aktiver Winzerinnen und Winzer im Landvergnügen.

Mehrfach ausgezeichnet wurde Jungwinzerin Julia Oswald vom Weingut Burghof. Sie führt im fränkischen Guntersblum die lange Weintradition ihrer Familie fort. Ihre Weine können Reisende unter anderem in der Gutsschenke im Burghof probieren.

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk.
(Der Newsletterempfang ist jederzeit widerrufbar)