Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Mein Account

Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk

Wer am zweiten Advent noch nichts vorhat, sollte sich auf den Weg ins oberbayerische Glonn machen. Dort befinden sich die Herrmannsdorfer Landwerkstätten, die das ganze Jahr über Fleisch, Käse, Brot und vieles mehr aus ökologischem Anbau herstellen. Am 3. und 4. Dezember 2016 rollen noch weitere Händler auf das Gut, denn dann ist der große Weihnachtsmarkt mit allem, was dazu gehört: festlicher Musik, Glühwein und natürlich hausgemachten Spezialitäten. Großen Wert wird auf Kunsthandwerk gelegt: Spielzeug aus Filz, Kleidung aus Schafwolle, handgebundene Kränze, Holzskulpturen, Keramik, Schmuck, Leder, Kosmetik, Papierkunst und vieles mehr wird es an den Ständen geben - beste Bedingungen also, um schon mal das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu besorgen.

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden über Neuigkeiten von den Gastgebern