Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Mein Account

Obst für alle

Haben Sie eine Allee mit Apfelbäumen entdeckt? Oder wild wachsende Schlehen am Bahndamm? Dann teilen Sie ihr Wissen mit Gleichgesinnten, die herrenloses Obst lieber essen oder weiterverarbeiten, anstatt es verrotten zu lassen. Auf der Deutschlandkarte  von Mundraub teilen Gleichgesinnte Infos über Fundstellen von Obst und Gemüse, das bedenkenlos geerntet werden kann. Strenge Regeln stellen sicher, dass kein Privateigentum darunter ist. Wer allerdings der Ernte im eigenen Garten nicht Herr wird, kann ihn ebenfalls auf Mundraub vermerken und Erntewillige zu sich einladen. Weitere Informationen gibt es auf www.mundraub.org

Foto: Mundraub

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden über Neuigkeiten von den Gastgebern