Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Mein Account

Mit Kindern im Landvergnügen

Für viele Familien ist Campen die ideale Form des Reisens: Sie sind in der Natur, die Kinder können sich frei bewegen und sie müssen keine weiten Wege zurücklegen, um an einem schönen Ort zu landen.

Bei unseren Landvergnügen Gastgebern sind sie darüber hinaus noch umgeben von Tieren, dürfen Lämmchen streicheln oder bekommen mit, wie Landwirtschaft funktioniert.

Der Brunnerhof in Schwandorf in der Oberpfalz zum Beispiel ist ein Erlebnisbauernhof mit Töpfereiwerkstatt und eigenem Hofladen. Der Familienbetriebgestalten auch Kindergeburtstage und bieten ein spezielles Programm in den Sommerferien an. Für einen entspannten Aufbruch sorgt morgens das Frühstück, das bei den Gastgebern bestellt werden kann. Noch ein paar Würstl vom Strohschwein für die Fahrt – und weiter geht die Reise!

Auf dem Milchschafhof Schafgarbe im Spreewald sind Familien ebenfalls willkommen. Sofern es in den Arbeitsalltag der Gastgeber passt, können Kinder beim Füttern und Melken der Herdbuch-Milchschafe dabei sein. In der Hofkäserei entstehen aus der Schafsmilch Käse und Jogurt. Außerdem gibt es eine Schweinefamilie, deren Fleisch im Hofladen und auf Berliner Ökomärkten vertrieben wird.

Dass Hühner nicht aus dem Supermarkt kommen, lernen Kinder beim Hofladen Büntermeyer & Lehmkuhl bei Bremen. Hier dürfen Kinder gerne beim Einsammeln und Sortieren der Eier von rund 340 Hühnern helfen. Es gibt Trekker- und Kutschfahrten sowie einen Streichelzoo mit Ponys, Katzen und Kaninchen. Auch Kindergeburtstage werden auf dem Hof gefeiert.

Richtig wichtig fühlen sich die Kleinen bei Bauer Hartmut Korn im brandenburgischen Wriezen. Dort können sie einen „Eselführerschein“ ablegen, wenn sie eine Runde mit dem Esel um den Hof getrabt sind. Darüber hinaus gibt es  einen Streichelzoo mit Ziegen und Schafen und im Hofladen frische Eier sowie Obst und Gemüse aus eigenem Anbau.

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk