Aktuelle Hinweise zur COVID-19 Pandemie

Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Frühstücken im Landvergnügen

Was gibt es Besseres als gleich nach dem Aufwachen ein leckeres Frühstück serviert zu bekommen? Unsere Gastgeber machen es möglich.

In der Regel ist es das Kikiriki eines Hahnes, das im Landvergnügen den Wecker ersetzt und den Tag früh beginnen lässt. Wer jedoch die Bäckerei Plentz in Brandenburg besucht, wird vom Duft frischer Brötchen wach. Der Traditionsbetrieb stellt seit Generationen frisches Brot her. Von Freitag bis Sonnabend wirft er in Schwante den Holzbackofen an und stellt Brot und Brötchen auf traditionelle Weise her.

Foto: Landvergnügen / Madlen Krippendorf

Einen üppig gefüllten Frühstücksteller serviert der Stautenhof bei Krefeld. Auf der Karte stehen verschiedene Kombinationen, von süß bis herzhaft. Dafür gibt es frischen Kaffee. Auch das Landhaus Licherode ist auf Frühstücksgäste eingestellt. Während es im Sommer draußen serviert wird, bietet im Herbst und Winter der Gästeraum mit Kachelofen ein gemütliches Ambiente.

Foto: Landhaus Licherode

Haben Sie den Tag schon einmal mit einem Brennesselbrötchen begonnen? Von Juni bis September serviert Bassens Bauernladen ein leckeres Wildkräuter-Frühstück. Probieren Sie Buttermilch mit Wildkräutern oder eine Wildkräuterrolle, Apfelsaft mit Giersch, Käse, Salate, Fisch, Eierspezialitäten, Wurst der eigenen Schweine und dazu Tee aus dem Kräutergarten. 

Foto: Bassens Bauernladen

Ein uriges Erlebnis ist das Frühstück in der Alten Pommernkate auf Rügen. Vorm Kamin gibt es frische Brötchen mit hochwertigem Aufstrich, frischem Ei mit kross gebratenem Speck sowie hausgebackenem Kuchen. Wer lieber selbst das Frühstück richtet, wird auf dem Hof Kuhblick in Schleswig-Holstein mit einem warmen Brötchenkorb versorgt. Weitere Zutatan gibt es im SB-Hofladen des Milchviehbetriebs. So kann der Tag gut beginnen!

Foto: Alten Pommernkate

 

Wir wünschen guten Appetit und einen schönen Start in den Tag!

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk.
(Der Newsletterempfang ist jederzeit widerrufbar)