Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Mein Account

Ein Leichtgewicht auf dem Caravan Salon Düsseldorf

Nur noch eine Woche, dann startet der Caravan Salon Düsseldorf (CSD). Wir wagen schon mal eine Vorschau auf das Event, bei dem natürlich auch Landvergnügen dabei sein wird. Am Stand von Knaus Tabbert in Halle 4 sind wir zusammen dem FEFI (Fédération Européenne de la Formule Invitations) vertreten und damit ganz nah dran an einer der wichtigsten Messeneuheiten, dem „Travelino“.

Dabei handelt es sich um ein wahres Fliegengewicht in der Caravan-Welt. Seine Entwicklung nahm mehrere Jahre in Anspruch. Ziel war es, einen leichten und zugleich stabilen Caravan zu bauen, der höchste Sicherheitsansprüche erfüllt. Dafür wurde jedes Bauteil unter die Lupe genommen und auf seine Gewicht und seine Qualität hin optimiert. In den ersten Prototypen, die auf dem CSD zu sehen sein werden, sind unter anderem eine neue Frame-Technologie namens FibreFrames und eine neue Chassis-Technologie unter dem Schlagwort PowerAxle verbaut. Die Möbel bestehen auch leichtem und stabilem EPP (Expandiertes PolyPropylen) und sind mit einer umlaufenden LED-Beleuchtung versehen. Der Prototyp verfügt über zwei Sitzgruppen, die jeweils zum Doppelbett umgebaut werden können. Ein zweiter Grundriss mit einem fest installierten Doppelbett im Bugbereich ist in Planung. Wir sind schon gespannt auf die erste Spritztour mit dem „Travelino“.

Weitere Infos zum Travelino www.knaus.de/knaus/neuheiten/travelino.html

Weitere Infos zur Messe unter www.caravan-salon.de

 

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden über Neuigkeiten von den Gastgebern