Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Mein Account

Camping gegen Frühjahrsmüdigkeit

Die Tage werden wieder länger. Doch mancher Biorhythmus tut sich noch schwer mit der Umstellung vom Winter auf den Sommer. Frühjahrsmüdigkeit wird das Phänomen genannt, das an den ersten schönen Tagen im Jahr Schwindel, Kreislaufprobleme oder Erschöpfung verursacht.

Chronobiologen der Universität Colorado in Boulder haben jetzt herausgefunden, was dagegen hilft: ein Camping-Wochenende in der Natur. In einem Beitrag des Deutschlandfunks  beschreibt der Schlafforscher Kenneth Wright das Experiment, bei dem eine Gruppe das Wochenende zu Hause bei elektrischem Licht verbrachte, die andere in der freien Natur. Am Montagmorgen kamen die Camper deutlich leichter aus den Federn.

Wenn das kein Grund ist, gleich dieses Wochenende mit Landvergnügen 2017 in die Natur zu starten!

Landvergnügen 2017

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden über Neuigkeiten von den Gastgebern