Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Mein Account

Buchtipp: "Hit the Road – Vans, Nomaden und Abenteuer"

Sie reisen mit ihrem T4 von Spanien in den Norden Schottlands, touren als Familie mit ihrem Land Rover Defender 130 um die Welt oder durchqueren Europa und Afrika mit einem Porsche 944: Der Bildband „Hit the Road“ aus dem Gestalten-Verlag begleitet Weltenbummlern auf ihren Roadtrips in ungewöhnlichen Fahrzeugen.

Ob im umgebauten Schulbus, einem ehemaligen Pferdetransporter oder einem Feuerwehrlaster aus dem Jahr 1956 – die mit Liebe zum Detail ausgebauten Wagen machen Lust auf Leben und Reisen auf vier Rädern.

(c) Cecile Bertrand, Simon Doreau

(c) Michael Fuehrer

Ihre Touren führen die Protagonisten in Wüsten, Gebirge oder nahe an den Nordpol. Dabei ist der Weg das Ziel, wie die wunderschönen Fotos des Bildbands von Menschen, Autos und Landschaften zeigen.

(c) Karissa Hosek, Linhbergh Nguyen

Zugleich liefert „Hit the Road“ viele hilfreiche Tipps für Do-it-Youself-Einbauten, leckere Rezepte für einfache Unterwegs-Gerichte und steigert vor allem die Vorfreude auf das nächste Reiseabenteuer.

"Hit the Road" ist auf Deutsch und Englisch erschienen im Gestalten Verlag, 272 Seiten, ISBN: 978-3-89955-939-2, 35 Euro

(c) Sebastian Doerk

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk