Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Werden Sie Landvergnügen-Gastgeber 2023!

Fördern Sie Ihren Ab-Hof-Verkauf mit Landvergnügen und werden Sie Gastgeber 2023.

Wir sind sehr stolz darauf, dass Landvergnügen 2023 mit der 10. Saison Jubiläum feiert. Zu diesem Anlass möchten wir Sie in diesem Jahr besonders herzlich dazu einladen, sich als Gastgeber bei Landvergnügen anzumelden.

Noch bis zum 15. Dezember 2022 können Sie Ihren landwirtschaftlichen Betrieb für das neue Buch bei Landvergnügen anmelden. Teil des Netzwerks zu sein, hat viele Vorteile: Sie fördern die Ab-Hof-Vermarktung Ihres landwirtschaftlichen Betriebes, lernen interessante Menschen kennen, die sich für die Herkunft ihrer Lebensmittel interessieren, machen Ihre Landwirtschaft transparent und bringen Touristen in Ihre Region.

Voraussetzung ist, dass Sie auf Ihrem Grundstück einen ebenen Platz für ein bis drei Wohnmobile haben. Ob Sie weitere Serviceleistungen wie Toiletten, Duschen, Strom oder Wasser anbieten, bleibt Ihnen überlassen. Während die Gäste ansonsten bei Ihnen kostenfrei stehen, dürfen Sie für solche Extraleistungen eine kleine Gebühr verlangen.

Der Eintrag bei Landvergnügen ist kostenfrei. Wir informieren Sie mehrmals im Jahr über aktuelle Themen aus dem Landvergnügen und weisen auf unserem Blog, in unseren Magazinen oder auf Social Media gerne auf Ihre Veranstaltungen und Produkte hin. Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

Melden Sie Ihren Betrieb noch heute online an. Das Formular und weitere Informationen finden Sie hier.

Landvergnügen-Geschäftsführer Ole Schnack mit Holger und Nicole Grießhammer von Rudolfstein Alpakas.

 

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk.
(Der Newsletterempfang ist jederzeit widerrufbar)