Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Landvergnügen 2022: Das sind unsere Neuen

Mehr als 300 neue Gastgeber hält die neue Ausgabe von Landvergnügen bereit. Wir freuen uns, Ihnen einige schon jetzt vorzustellen.

Beim jüngsten Ölmüller Deutschlands

Hofname: Die Ölfreunde (Beuron, Baden Würtemberg)

Produkte aus eigener Herstellung: Kaltgepresste Speiseöle, Mehle, Proteine, Tierfutter, Senf, Likör und Edelbrand

Mit zwölf Jahren bekam Paul eine Ölmühle geschenkt. Seitdem presst der Teenager neben der Schule begeistert Öl aus unterschiedlichen Saaten – und hat sich inzwischen ein eigenes Unternehmen aufgebaut mit Mitarbeitern und Maschinen. Paul ist damit wohl der jüngste Ölmüller Deutschlands. Sein Hof, die Ölfreunde, liegt im Naturpark Obere Donau und ist ein idealer Ausgangspunkt fürs Radfahren, Kanufahren, Wandern und Klettern. An einem Öl-O-Mat können sich Besucher 24 Stunden lang bedienen und das ausgezeichnete Raps-, Hanf- oder Leindotteröl probieren.

Bestes aus Äpfeln

Hof: Birkenhof Hofheim (Hofheim, Hessen)

Eigene Produkte: Vieles rund ums Obst, Eier von eigenen freilaufenden Hühnern

Ein Familienbetrieb wie er im Buche steht, ist der Birkenhof Hofheim in Hessen. Bereits in der dritten Generation baut Gregor Betzel Obst an. Seine Spezialität sind Äpfel von niedrigstämmigen Bäumen, die sich besonders leicht abernten lassen. In der hofeigenen Kelterei verarbeitet er sie zu Saft, Cidre und natürlich Apfelwein. Er kann samstags ab 17:30 Uhr, sonn- und feiertags ab 14:00 Uhr in der Bembelschänke in entspannter Atmosphäre probiert werden. Probieren Sie auch die selbst gemachten Köstlichkeiten und genießen Sie die hessische Gastfreundschaft in entspannter Atmosphäre. Im Hofladen gibt es saisonales Obst und Gemüse aus der Region. Auch eine Wurst- und Käseauswahl, Fruchtaufstriche, Obstessig und Sirup erwarten die Besucher.

Landleben in der Vulkaneifel

Hof: Hof Wiesental (Weidenbach, Rheinland-Pfalz)

Eigene Produkte: Fleischpakete, verschiedene Wurstsorten, frische Eier von unseren Freilandhennen und frische Milch

In der wunderschönen Vulkaneifel erwartet der Hof Wiesental Wohnmobil-Gäste. Der familiäre Milchviehbetrieb versorgt auf dem Hof 135 Kühe und vermarket Eier aus dem Hühnermobil selbst. Darüber hinaus gibt es das ganze Jahr über frische Nudeln sowie Wurst und Fleisch aus eigener Schlachtung.

Weihnachtsbäume und leckere Torten

Hof: Blümels (Moisburg, Niedersachsen)

Eigene Produkte: Weihnachtsbäume

Bis Weihnachten ist es zwar noch ein bisschen hin. Für ihren nächsten Baum sollten Sie aber dennoch das Blümels im Hinterkopf behalten. Denn im niedersächsischen Moisburg baut Familie Blümel seit mehr als 30 Jahren Weihnachtsbäume an. Das ganze Jahr über ist der Hofladen mit regionalen Spezialitäten in einer ehemaligen Scheune geöffnet. Freitags und am Wochenende hat das kleine Hofcafé geöffnet mit leckerem Frühstück, Kuchen und Torten.

Wein aus Brandenburg

Hof: Weingut Patke (Jacobsdorf, Brandenburg)

Eigene Produkte: Wein, Erdbeeren, Spirituosen, Marmelade und Kuchen

Die typischen Weinregionen verorten die meisten Reisenden in Süddeutschland. Doch auch im Brandenburgischen wächst Wein. Das Weingut Patke liegt mitten im schönen Seenland Oder-Spree. Auf 4,7ha Rebfläche baut der Familienbetrieb verschiedene Rebsorten wie Johanniter, Kerner und Regent an. Seine Weine sowie Brände aus der hauseigenen Patke Destillerie und weitere regionale Produkte verkaufen die frischgebackenen Winzer in ihrem Hofladen in Pillgram. Der großzügige Hof von Ilse Patke bietet außerdem gemütliche Sitzgelegenheiten mit einer Straußwirtschaft von Mai bis Dezember.

 

Den Stellplatzführer Landvergnügen 2022 können Sie ab jetzt im Landvergnügen-Shop bestellen.

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk.
(Der Newsletterempfang ist jederzeit widerrufbar)