Landvergnügen: Reise- und Genussführer

Mein Account

GravinO 2014 Grenzgänger - Rotwein trocken

€9.90 €11.50

GravinO 2014 Grenzgänger - Rotwein trocken

€9.90 €11.50

Eine Cuvée aus badischen und württembergischen Trauben und damit aus zwei Weinbaugebieten. Bedingt durch eine Änderung der Gemarkungsgrenze zwischen Oberderdingen (württembergisch) und Kürnbach (badisch) vor ein paar Jahren im Rahmen eines Flurbereinigungsverfahrens hatten wir plötzlich Weinberge im württembergischen Weinbaugebiet. Das Weingesetz verbietet eine Vermischung von Qualitätsweinen verschiedener Weinbaugebiete. Dies hat zur Folge, dass in unserem Keller penibel die Trauben und Weine getrennt ver- und bearbeitet werden müssen, auch wenn sie quasi gleich links und rechts der Weinbauzonengrenze geerntet werden. Zur Überwindung des Dilemmas wurde die Idee geboren im „Bindestrichland“ einen Wein zu schaffen, der die Trennung zwischen Württemberg und Baden aufhebt und das Gute beidseitig der alten badisch-württembergischen Grenze verbindet und das Trennende beendet. Und sei es auch nur im Wein. Heraus kam eine fruchtige Cuvée, die nur einen formalen Nachteil hat: weder die badische noch die württembergische Qualitätsweinkontrolle ist für die Qualitätssweinprüfung dieses Weines zuständig.

2014 Grenzgänger® trocken, 0,75 l
60% Lemberger , 15% Spätburgunder, 15% Cabernet Sauvignon 10% Regent
Löss-Lehm, toniger Lehm selektive Handlese

Landvergnügen Newsletter

Immer auf dem Laufenden über Neuigkeiten von den Gastgebern und aus dem Landvergnügen Netzwerk